Tools

Facetune im Test

Auf der Suche nacfacetunebildneuh neuen Apps bin ich über die App „Facetune“ gestolpert. Das Bildbearbeitungsprogramm kostet 3,99€, was für eine App  schon nicht mehr ganz so günstig ist. Nach einiger Recherche und guten Rezensionen wollte ich Facetune trotzdem einmal für euch testen. Ob das Video euch vor einem Fehleinkauf bewart oder ihr die App dadurch runterladet, dürft ihr natürlich selber entscheiden! Den Test gibt es im Video:

Fazit:
facetunetab
 Ich persönlich nutze meistens immer Photoshop, wenn ich ein Bild bearbeiten will. Jedoch kann man mit Facetune schon viele Einstellungen sehr schnell vornehmen. Gerade die Bearbeitung des Hintergrundes ( unscharf/vernebeln) hab ich in Bildbearbeitungsapps bisher noch nicht gefunden. Falls man viele Fotos macht und diese auch schnell Bearbeiten will, lohnen sich die 3,99€ meiner Meinung nach schon. Falls ich noch eine bessere und kostengünstigere App finde, sag ich euch natürlich bescheid.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s